· 

Schnitzel Cordon Bleu (73)


🇩🇪 Bei Hövelgrillers Saturdays veröffentlichen wir jeden Samstag ein Gericht komplett mit Zutaten und Anleitung zur Zubereitung. Alle Gerichte haben entweder wir, die Hövelgrillerin und ich, oder die Schwiegermutter am Himmelsberg selbst zubereitet und getestet. Wir versuchen soviel Abwechslung wie möglich in unsere Rubrik zu bringen. Fast alle Gerichte lassen sich in der Küche oder auf dem Grill zubereiten.  Auf Grund steigender Zahl auch internationaler Besucher bieten wir die Rezepte in Deutsch und Englisch an :-)

 

🌎At Hövelgriller Saturday wie post every Saturday a new recipe with ingredients and  preperation-list. All recipes were tested by me, my wife or my mother in law :-D We try to have as much variety in our recipes as possible. Alle recipes can easily be done on a grill or in the kitchen. Because of the raise of  interantional supporters we offer our recipes in english and german now :-)

 

➖➖

 

🌎🇩🇪 Schnitzel Cordon Bleu

 

➖➖

 

🌎 Today we serve a cheesy Cordon-Bleu with Pork-Schnitzel from my beloved Moselmetzger Eifel-Pigs. As Side Dish we made some Rigatoni with a little sauce. We spieced our meat adequate with the Love-Rub from Tante Tomate. Ingredients and Preperation you find below.

 

 🇩🇪 Heute servieren wir Euch ein leckeres Cordon Bleu mit Schnitzeln vom Eifel-Schwein vom Moselmetzger- Als Beilage gibt es kleine Rigatoni mit etwas Sauce. Passend gewürzt haben wir unser Fleisch mit Tante Tomate Liebe. Rezept und Zubereitung findet ihr weiter unten.

 

- - - - - -

 

Ingredients

 

Schnitzel, Cheese, Ham, Spice, Oil , breadcrumps, flour, eggs

 

Preperation

 

  1. Flatten the Schnitzel
  2. Spice them with Tante Tomate Love and Salt
  3. Put Ham and Cheese on one half of the Schnitzel and fold it over
  4. Fix it with some wood skewers
  5. Now panade the Schnitzel with eggs, sour and breadcrumbs
  6. Fry them in a pan with oil until they have an amazing golden crust
  7. Serve it with Side dishes you love

 

 

 

👨🏫 Sorry for my english, I try my best

 

- - - - - -

 

Zutaten

 

Schnitzel, Gekochter Schinken, Käse, Öl, Mehl, Paniermehl, Eier

 

Zubereitung

  1. Schnitzel platt klopfen
  2. Würzen mit Tante Tomate Love und Salz
  3. Eine Hälfte mit Schinken und Käse bestücken und umklappen
  4. Mit Holzspiessen fixieren
  5. Schnitzel wie gewohnt mit Ei, Mehl und Paniermehl panieren
  6. In der Pfanne brutzeln bis die herrlich goldbraune Kruste entsteht
  7. Mit Beilage nach Wunsch servieren



Kommentar schreiben

Kommentare: 0

DANKE

an alle Partner die mein Projekt und Hobby möglich machen:

- Fleischerei Voß - Moselmetzger.de - Schlossbrauerei Rheder - Heilbronner Currywurstsauce -
- Maras Sommer Holzkohle - Ehrenwort Genussmomente - Cozze Pizzaoven - Tante Tomate Gewürze -
       Sauerland Holz - Eurolux Pfannen - OutdoorFire - A. Weyck Tools - In-Spirit - PaderBBQ -

u.v.m.